Du bist so schön, Baby!

Sie sind eine Vorzeigefamilie. Sie haben alles und ein bisschen mehr. Zwei gesunde Kinder, ein sehr gutes Einkommen, ein tolles Haus, hohes Ansehen. Beide sind in ihren Berufen außerordentlich erfolgreich. Bis sie die Türkei besuchen, um Urlaub zu machen. Dort verfällt Isis einem farbigen Masseur, dem sie sich hemmungslos hingibt. Sie tut alles, um diese Affäre vor ihrem Mann zu verheimlichen.
Wenige Monate später überredet sie ihn, noch einmal in den Ferienclub zu fahren. Vierzehn Tage lang erlebt Isis schamlosen, wilden Sex mit ihrem Geliebten. Doch ihr Mann kommt hinter ihr Geheimnis.
Damit wird eine Lawine von Emotionen losgetreten, die auf das Ehepaar einstürzt, alles zerstört und sie in den Abgrund zu reißen droht. Gibt es für sie noch eine gemeinsame Zukunft?

Ein erotisches Psycho-Drama voller Liebe, Laster, Leidenschaft, Sex, Lügen, Intrigen und Hass, das den Leser gefangen nimmt.

 

Als ebook auf Amazon kaufen
Als Taschenbuch auf Amazon kaufen

Über den Autor

H.W. Grayfox schreibt seit seiner Jugend. Zunächst Gedichte, Essays, Sportberichte und Kurzgeschichten. Beruflich verfasst er Werbetexte, formuliert Slogans, die auch heute noch in aller Munde sind. Er schreibt Drehbücher für Werbefilme und entwickelt Werbekampagnen, für die er höchste internationale Auszeichnungen erhält.
Mit „Du bist so schön, Baby!“ legt er seinen ersten Roman vor.

 

Datenschutz  Impressum